Mitgliederversammlung am 20.3.18

Die Jubilare bei der Mitgliederversammlung des GEW Kreisverbandes Coesfeld:
Jutta Hüpper-Purcell, Wolfgang Kuprat, Petra Schmidt, Helmut Huck, Kerstin Grebenstein, Robert Hülsbusch, Katharine Plümer-Krabbe, Friedrich Springsklee, Hildegard Dickmann, Elke Bertling, Dr. Peter Jansen und Wolfgang Preuß mit der Kreisverbandsvorsitzenden Simone Flissikowski (3. von rechts)

In ihrer Mitgliederversammlung am 20.3. setzten sich rund 40 Teilnehmer*innen der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mit dem Beschluss über die Einrichtung einer Zentralen Ausländerbehörde (ZAB) in Coesfeld auseinander, deren Aufgabe in erster Linie die Abschiebung von Geflüchteten sein wird. In der Debatte ging es darum, ob die ZAB die rechtlichen Spielräume der Betroffenen außerordentlich beschneidet und sämtlichen Bemühungen um gesellschaftliche Integration zuwiderläuft. In der kontroversen Diskussion wurde deutlich, dass für eine sachgerechte Bewertung weiterer Informations- und Diskussionsbedarf besteht. Deshalb wird der GEW Kreisverband Coesfeld zu einer Veranstaltung zum Thema einladen, um mit Fachleuten in den Austausch zu gehen.

Auf 50 Jahre Gewerkschaftszugehörigkeit kann Wolfgang Preuss zurückschauen. Schon Ende der 70er Jahre kam der „Quereinsteiger“ Preuss aus der chemischen Industrie an die Schule. Mit ihm konnten sich 11 weitere Jubilare über die Ehrung für 25- bzw. 40-jährige Gewerkschaftsmitgliedschaft freuen.  

Studium

NRW ist mit Abstand das Bundesland mit den meisten Studierenden – ist doch super, oder? Es gibt trotzdem Gesprächsbedarf, meinen die Gewerkschaften. Denn nicht jedes Studium ist ein Gutes Studium.

Studium

Immer öfter wird die wirtschaftliche und soziale Lage für Studierende zum Problem. Mit dem DGB-Projekt „Gutes Studium“ machen Gewerkschaften auf die Bedingungen studentischen Lebens in NRW aufmerksam.

GEW NRW – Kreisverband Coesfeld

Ein starkes Team!

Sie sind Erzieher*in oder Lehrer*in? Sie arbeiten an der Hochschule oder in der Erwachsenenbildung? Kurz: Ihr Job ist Bildung?

Dann sind Sie bei uns genau richtig, denn wir sind das starke Team für ein faires und zukunftsorientiertes Bildungssystem. Wir sind der Kreisverband Coesfeld – schön, dass wir uns kennenlernen!

Werden Sie Mitglied, damit es voran geht!

Wir sind für Sie da

Vorsitzende

Simone Flissikowski
Goebenstr.3
48151 Münster
0251 / 97 43 699
simone.flissikowski(at)gew-nrw.de

 

 

Geschäftsstelle

Königswall 9
48249 Dülmen
+49 2594 913514
gewcoesfeld(at)gmail.com

 

 

Bürozeiten

Mo. 17.00 - 18.00 Uhr
(Sabine Zarmann)
Di.  15.00 - 16.00 Uhr
(Simone Flissikowski)
Do. 14.00 - 15.00 Uhr
(Rudolf Potthast)

und nach Vereinbarung (02594/913514 oder 0251/9743699)

Werden Sie Teil der GEW NRW

Warum warten? In nur drei Klicks zur Anmeldung!

Vorteile im Überblick