Pressemitteilungen 2018
GEW NRW lehnt Schulfach „Wirtschaft“ ab

Die GEW NRW erteilt den Plänen von Schulministerin Yvonne Gebauer eine Absage und lehnt die Einführung eines Faches Wirtschaft bzw. Wirtschaft/Politik ab.

Weiterlesen
Digitalisierung
Bildungsauftrag im digitalen Wandel

Wir stecken mitten in der vierten industriellen Revolution und sprechen von Arbeit 4.0. Der Grad der Komplexität in diesem Prozess ist extrem hoch. Wie kann unser Bildungssystem daneben mithalten?

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2018
GEW NRW macht Druck für bessere Bezahlung

A 13 Z/EG 13 muss Einstiegsgehalt für alle Lehrer*innen sein. Das weiß auch die Politik und spielt auf Zeit. Die Geduld der gewerkschaftlich organisierten Lehrkräfte geht zu Ende. Sie machen Druck.

Weiterlesen
Tarifrunde 2019
Wir wollen den Tarifvertrag weiterentwickeln!

Die Ziele für die Tarifrunde 2019 sind grob gesteckt und die Weiterentwicklung des Tarifvertrags wird in den Blick genommen. Auf der Tarifpolitischen Tagung diskutiert die GEW NRW ihre Forderungen.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2018
Digitalisierungskongress von DGB NRW und GEW NRW

DGB NRW und GEW NRW fordern von der Landesregierung ein schlüssiges Gesamtkonzept für die digitale Zukunft der Schulen in NRW. Alle Landesbeschäftigten benötigen für ihre Arbeit dienstliche Endgeräte.

Weiterlesen
Digitalisierung
Digitalisierung braucht Regeln für die Mitbestimmung

Die Mitbestimmung bei der Digitalisierung an NRWs Schulen kommt zu kurz. Das Fallbeispiel der elektronischen Schließanlagen macht Lücken im Gesetz allzu deutlich. GEW NRW fordert klare Bestimmungen.

Weiterlesen
Studium
Pflege- und Sorgearbeit von Studierenden

Pflege und Sorgeverantwortung von Studierenden, die sich um ihre Großeltern oder Eltern kümmern, wird in Deutschland als Einzelschicksal angesehen. Forschungsbedarf und Unterstützung Fehlanzeige.

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2018
Lehrkräftemangel an Berufskollegs

Die GEW stellt eine Länderstudie zum Lehrkräftebedarf an Beruflichen Schulen vor: Die Schüler*innenzahlen an den Beruflichen Schulen in NRW werden bis 2030 um bis zu sieben Prozent ansteigen.

Weiterlesen
Digitalisierung
Beschäftigte müssen Datenspeicherung zustimmen

Drei Jahre lang verhandelte Datenschützer Klaus Keßler mit Unterstützung der GEW NRW vor Gericht, um zu klären, wie Persönlichkeitsrechtsverletzungen von Lehrkräften verhindert werden können.

Weiterlesen
JA 13
A 13 Z für alle Lehrkräfte: GEW NRW erhöht Druck

Die NRW-Landesregierung ziert sich weiterhin, gleichwertig ausgebildete Lehrkräfte gleich zu bezahlen. Deshalb erhöht die GEW NRW nun den Druck mit der Aktion „Mein Stück vom Kuchen“ vor dem Landtag.

Weiterlesen