Inklusion
Wie kann Inklusion in allen Schulformen gelingen?

Gemeinsames Lernen an Regelschulen und ein Fortbestand der Förderschulen verbrauchen viele Ressourcen. Für gelingende Inklusion muss die Landesregierung jetzt die richtigen Weichen stellen.  

 

Weiterlesen
G8/G9
G9: Was nichts kostet, ist nichts wert

Mehr als 530.000 Schüler*innen besuchen im aktuellen Schuljahr ein Gymnasium. Wenn die Schüler*innen bald ein Jahr länger zum Gymnasium gehen, wird das teuer.

Weiterlesen
Lehrer*innenbildung
Besser lernen durch Visualisierungen

Visualisierte Inhalte bleiben nachweislich länger im Gedächtnis und sichern das Verständnis. Deshalb eignen sie sich als Unterrichtsmethode gleichermaßen für Schüler*innen und Lehrkräfte.

Weiterlesen
Lehrerrat
Wie Lehrkräfte zu Gestalter*innen werden

Mit wachsenden Aufgaben wird meist auch die Be- und Überlastung von Lehrkräften beklagt. Wie können Lehrer*innen sich aus der Opferrolle befreien und steigenden Anforderungen aktiv begegnen?

Weiterlesen
Hochschule und Forschung
Beschäftigte brauchen verlässliche Perspektiven

Seit Mitte der 2000er Jahre haben sich nahezu alle Universitäten in NRW mit Personal- oder Organisationsentwicklung befasst. Zu Personal- und Organisationsentwicklung ist alles gesagt.

Weiterlesen
Digitalisierung
Pädagogische Prozesse bestimmen Digitalisierung

Ausstattung mit Hard- und Software sowie schnelles Internet geben den Rahmen für digitale Medien im Unterricht vor. Doch können sie lernförderlich in schulische Prozesse integriert werden?

Weiterlesen
Inklusion
Wie ist Inklusion in Schulen realisierbar?

Inklusion an Schulen muss qualitativ besser und umsetzbar sein. Damit das Vorhaben in der Praxis gelingt, sind einige Mindestbedingungen zwingend notwendig.

Weiterlesen
Prekäre Beschäftigung
Dauerhafte Positionen in der Wissenschaft fehlen

Prekäre Beschäftigungsverhältnisse in der Wissenschaft sind nicht nur ein deutsches Problem. Eignet sich ein Kollektivvertrag wie in Österreich, um den Missstand zu beheben?

Weiterlesen
Sexuelle Vielfalt
Gelebtes Menschenrecht: Für eine Pädagogik der Vielfalt

Am 17. Mai 1990 strich die Weltgesundheitsorganisation Homosexualität von ihrer Liste der psychischen Krankheiten. Aufklärung gegen Diskriminierung: Wie findet das Thema heute in Schule statt?

Weiterlesen
Pressemitteilungen 2018
Über 600 Lehrerräte beim Kongress der GEW NRW

Mit dem Motto „Schule gestalten. Belastung senken.“ stand der Arbeitsplatz Schule im Mittelpunkt des diesjährigen Lehrerrätekongresses der GEW NRW am 15. Mai 2018.

Weiterlesen